Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for August 2008

Nachdem ich nicht zu 100% mit Drivel zufrieden bin, habe ich mich auch mal auf die Suche nach Alternativen gemacht. Und via Codex.Wordpress.org bin ich auf ein paar nette Alternativen gestoßen…

(mehr …)

Read Full Post »

Gerade lese ich bei oshelpdesk.org, dass sich jemand bei schmars-world.de wohl die Mühe gemacht und 54 freie eBooks zusammengetragen hat, alles rund um Informatik und das Web!

(mehr …)

Read Full Post »

Gerade bin ich auf einen Blog-Client für die Gnome gestoßen: Drivel. Drivel unterstützt mehrere Blog-Systeme nativ, unter anderem:
(mehr …)

Read Full Post »

Wer hätte das gedacht, dass es nochmal interessant sein könnte eine Laufwerksbezeichnung zu ändern?
Normalerweise bekommen Festplatten oder sowas bei mir keinen Namen, mir reichen die Einhängepunkte in meinem System…

(mehr …)

Read Full Post »

Per dummen Zufall bin ich heute auf ein nettes und nützliches Tool gestoßen: DEVILSPIE!
Devilspie ist ein kleines Programm, das die Funktionalität von Fenstermanagern erweitert. Beim Start von Anwendungen erkennt Devilspie diese und führt gegebenenfalls Anweisungen aus!
(mehr …)

Read Full Post »

Da ich gerade m AptGetUpdate Blog gelesen habe, wie man unter Mac mit einer schönen Software FLV-Dateien in MP3-Dateien umwandeln – oder besser die Audiobahn extrahieren – kann, dachte ich mir ich schreib hier fix mal hin wie das am einfachsten unter Linux geht.

(mehr …)

Read Full Post »

Nachdem ich jetzt schon lange auf nen ordentlichen Patch für den Flash Player 9 warte, damit er sich auch ein wenig besser mit PulseAudio versteht, bin ich jetzt der Empfehlung in diversen Foren gefolgt und habe den Flash Player 10 installiert.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »